Trainings-Übersicht

Was das Training ausmacht:

Der Trainingsplan stellt sich nach den Anforderungen zusammen, was in Ihrem Auswahltest drankommen kann. Die Auswahltests sind in mehrere Einzelbereiche aufgegliedert.
Die Bereiche im Training haben wir ausgesucht aus den nachfolgenden:
Deutsch, Informatik, Leistung und Konzentration, Logik, Mathematik, Physik und Technik, Räumliche Vorstellung, Wissensfragen.

Die Aufgabenbereiche im Anfangstest, dem Training 1-10, im Zwischentest und im Endtest, die in Ihrem Beruf abgefragt werden können, haben in Ihrem Trainingsplan eine hohe Gewichtung.

Die Aufgabenbereiche werden in Ihrem Training abgefragt, die nachher in Ihrem Beruf drankommen können.


Starten Sie durch Auswählen des Berufs Ihr Training.

Der Anfangstest ist umfangreich. Die Dauer beträgt 1 Stunde. Im Anfangstest wird analysiert, welche Aufgabenbereiche Sie gut können. Anschließend wird der Trainingsplan zusammengestellt.
Das Training passt sich Ihnen an. Die Aufgabentypen, in denen Sie Trainingsbedarf haben, kommen dann im Training 1-10 dran. So dass Sie trainiert werden, dass zu können, was Sie brauchen.

Die Aufgaben werden nach Abschluss der Trainingseinheiten (Training 1, 2, 3…10) und Tests mit Lösung angezeigt. So erkennen Sie, was richtig gelöst wurde.

Die Angabe, wie lange Sie die Aufgabe bearbeiten können, finden Sie oberhalb der Aufgabe. Nach Ablauf der angegeben Dauer werden die nächsten Aufgabentypen trainiert.
In der Dauer, die Sie die Aufgaben machen, haben Sie die Aufgaben auch zu schaffen.
Mit den Angaben machen Sie die Aufgaben so, wie sie im Auswahltest verlangt sind. Sie erkennen, wie lange Sie die Aufgabe bearbeiten können.

Die Aufgaben haben im Training verschiedene Stufen. Sie haben die Schwierigkeitsstufen, in denen Sie sie trainieren können. Wenn sie zu leicht sind, werden schwerere abgefragt.
Dadurch trainieren Sie immer schwerer bis Sie die Aufgaben können, die am schwersten sind.

Die Trainingseinheiten (Training 1-10) dauern immer 30 Minuten.


Die Auswertung veranschaulicht in grün, dass Sie gut waren. Mit gelb besteht noch Trainingsbedarf. Rot entspricht, dass Sie kein Ergebnis haben, das erfolgreich war.

Durch die Auswertung verstehen Sie, in welchen Bereichen noch trainiert werden muss. Damit können Sie Bereiche und Aufgabentypen im Menü „Freies Üben“ aussuchen, in denen Sie noch üben wollen.

Im Zwischentest wird ein Zwischenstand Ihres Könnens abgefragt. Danach folgen 5 Trainingseinheiten. Die Dauer des Zwischen- und Endtests beträgt auch 1 Stunde.

Anschließend haben Sie in der Auswertung das Balkendiagramm, das Ihnen hilft, zu sehen, was sie noch üben müssen.


Um das Training nochmal zu machen, können Sie den Trainingsplan neu starten.

Unter „Trainingsplan zurücksetzen“ im Service können Sie das Training neu beginnen. „Trainingsplan zurücksetzen“, dann einfach einen Beruf auswählen und starten.

Der Trainingsplan kann mit allen Berufen trainiert werden. Sie können dann trainieren, wann Sie möchten.
Innerhalb der Lizenzdauer können Sie den Trainingsplan immer wieder neu starten und trainieren. Mit allen Berufen.

Der Trainingsplan

Anhand einer Beispielaufgaben wird dargestellt, was als Nächstes im Training abgefragt wird.

Die Auswertung mit Balkendiagramm veranschaulicht, in was Verbesserungsbedarf besteht und was noch trainiert werden muss.

Welche Berufe trainieren das piopico-Training ?

Berufe für das Training


Den Leistungsumfang um das Training mit piopico haben wir hier aufgelistet.




ImpressumAGBDatenschutzKontakt
piopico - Einstellungstest-Trainer
Einstellungstesttraining Information